Willkommen bei unserem großen Otter Messer Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Produkte. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Otter Messer zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Otter Messer kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Messer der Firma Otter gibt es bereits seit 1840. Sie zeichnen sich durch ihre Qualität und der sorgfältigen Herstellung per Handarbeit aus.
  • Otter Messer zeichnen sich durch ihre große Auswahl aus, die beginnend bei den Küchenmesser bis hin zu den Jagdmessern ein großes Spektrum an Auswahlmöglichkeiten.
  • Aufgrund der vielfältigen Produktpalette gibt es für jeden Einsatzzweck passende Ottermesser, sodass für jedermann etwas dabei ist.

Otter Messer Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Otter Taschenmesser mit Stahlgriff

Das Mercator-Taschenmesser ist ein solides Klappmesser zu einem durchschnittlichem Preis. Es handelt sich um Otter Messer mit pulverbeschichtetem Stahlgriff und einer Carbonstahlklinge.

Das Gewicht liegt bei ca. 74 g. Die Länge des Griffs liegt bei 11 cm und die Klingenlänge bei 9 cm.

Das Mercator-Messer ist auch mit einer rostfreien Edelstahlklinge wie auch mit verschiedenen Griffen erhältlich, somit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Das Modell ist bei seinen Käufern sehr beliebt – diese schätzen vor allem die Robustheit des Messer und die Schärfe der Klinge.

Da das Mercator Taschenmesser über ein lange Geschichte verfügt und ein Klassiker der deutschen Messergeschichte ist, kannst du durch das folgende Video einen besseren Überblick zu dem Messer bekommen.

Das beste Otter Taschenmesser mit Messinggriff

Das beste multifunktionale Otter Taschenmesser

Bei diesem Mercator-Messer handelt sich um ein Taschenmesser, welches mit vier verschiedenen Werkzeugen ausgestattet ist.

Neben der arretierbaren Klinge besitzt das Messer einen Korkenzieher, eine Ahle sowie einen Dosenöffner. Dementsprechend ist der Preis auch etwas höher als bei den Klappmessern ohne weitere Werkzeuge.

Der Griff des Messers ist aus Stahl und die Klinge ist aus Kohlenstoffstahl. Das Mercator-Messer hat eine Backlock-Verschlussart und wiegt 180 g bei einer Gesamtlänge von 23 cm.

Das Multifunktionsmesser ist eine gute Alternative für Menschen, die abgesehen von der Klinge noch weitere Werkzeuge im Messer integriert haben wollen.

Das beste Otter Frühstücksmesser

Bei diesem Produkt von Otter handelt es sich um ein rostfreies Tafelmesser zu einem durchschnittlichen Preis. Das Messer mit Buckelklinge hat die Abmessungen 23 x 3 x 1 cm und ein Gewicht von 59 g. Die Klinge des Küchenmessers ist aus Edelstahl.

Kunden weisen vor allem darauf hin, dass das Messer sehr gut in der Hand liegt und hervorragend schneiden und schmieren kann. Deshalb gehört das Messer zu den Top Tafelmessern auf Amazon.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Otter Messer kaufst

Warum sollte ich ein Otter Messer kaufen?

Otter Messer zeichnen sich durch ihre robuste Qualität aus, welche auf der jahrelangen Schleifereierfahrung der Firma Otter zurückzuführen ist.

Otter Messer überzeugen durch ihre hochwertige Qualität. (Bildquelle: 123rf.com / 46924360)

Die Messer eignen sich für alle Menschen, die sich ein solides und qualitativ hochwertiges Messer zulegen möchten.

Die Firma Otter wurde 1840 in Solingen gegründet und zeichnet sich durch die Made in Germany Qualität aus. Dazu steuert auch das Herstellen und Schärfen per sorgfältiger Handarbeit bei.

In Deutschland sind vor allem das Mercator und das Ankermesser von Otter beliebt.

Wenn du dir ein besseres Bild über die Firma Otter machen möchtest, schau dir das folgende Video an:

In welcher Länge sollte ich ein Otter Messer kaufen?

In welcher Länge du dir dein Otter Messer kaufen solltest, ist abhängig von dem Einsatzzweck. Je größer das Messer ist, desto unhandlicher ist der Transport und desto höher ist auch das Gewicht.

Dafür lässt sich jedoch ein anderes Spektrum an Aufgaben lösen, als mit einem kleineren Messer.

Dementsprechend solltest du vor dem Kauf des Otter Messers den genauen Aufgabenbereich definieren. Abhängig davon lässt sich entscheiden, welche Klingen- und Grifflänge passend ist.

Beispielsweise ist für ein Gemüsemesser eine längere Klinge zu empfehlen, als für ein Taschenmesser, das klein und handlich sein muss.

Was kostet ein Otter Messer?

Die Preise unterscheiden sich bei Otter Messern nach verschiedensten Faktoren. So gibt es günstigere Varianten bereits ab 9 Euro, teurere Varianten können bis zu 400 Euro kosten.

Je nach Einsatzzweck werden die Otter Messer auf verschiedene Arten gefertigt. Auch das Klingen- und Griffmaterial variiert.

Zum Beispiel werden bei einigen Jagdmessern Klinge, Erl und Knauf aus einem Stück gefertigt. Dies macht das Messer deutlich robuster als aus verschiedenen Einzelteilen zusammengesetzte Messer wie z.B. Küchenmesser.

Messerart Preise
Otter Industriemesser 15€ – 25€
Otter Küchenmesser 9€ – 50€
Otter Gartenmesser 30€ – 70€
Otter Jagdmesser 70€ – 190€
Otter Taschenmesser 20€ – 380€

Zu den teuersten Modellen gehört das Kalan Damast Taschenmesser. Das Messer hat eine breitere Klinge als herkömmliche Modelle und liegt durch eine leichte Wölbung gut in der Hand.

Das edle Erscheinungsbild (Backen, Nieten und Erle aus Bronze) ist ebenfalls ein Faktor, der den Preis in die Höhe gehen lässt.

Wo kann ich ein Otter Messer kaufen?

Otter Messer können über verschiedene Kanäle gekauft werden – in Supermärkten, im Fachhandel, in Kaufhäusern oder auch in Online Shops. Zu den Online Shops gehören unter anderem:

  • otter-messer.de
  • amazon.de
  • eBay.de
  • real.de

Der Online Shop der Firma Otter (otter-messer.de) bietet außerdem die Möglichkeit, das gewünschte Messer vor Ort bei dem Werk in Solingen abzuholen.

Welche Alternativen gibt es zu Otter Messern?

Wenn du beim Kauf eines Messers den Kostenfaktor sehr hoch einstufst, kannst du auch auf preiswertere Produkte zurückgreifen.

Dafür können verschiedene Supermärkte besucht werden, aber auch der Import aus dem Ausland durch Bestellungen auf eBay.de oder amazon.com ist möglich.

Bei der Bestellung oder beim Kauf von sehr preiswerten Produkten, kann eine gute Qualität jedoch nicht immer gewährleistet werden.

Deshalb raten wir dir, dich über die Produktmarken im Internet zu erkunden und auch Kundenbewertungen (falls vorhanden) bei der Kaufentscheidung zu berücksichtigen.

Entscheidung: Welche Arten von Otter Messern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Es gibt ein großes Spektrum an verschiedenen Otter Messern. Beim Kauf kannst du zwischen folgenden Otter Messern unterscheiden:

  • Otter Taschenmesser
  • Otter Küchenmesser
  • Otter Gartenmesser
  • Otter Jagdmesser
  • Otter Industriemesser

Jede Messerart hat seine Vor- und Nachteile. Für welches Messer du dich entscheidest, solltest du von dem Einsatzzweck abhängig machen.

Was zeichnet ein Otter Taschenmesser aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Otter Taschenmesser zeichnen sich dadurch aus, dass die Klinge in den Handgriff eingeklappt werden kann. Deshalb werden sie auch oft Klappmesser genannt.

Vorteile
  • Gefahrenloser Transport
  • Leicht zu transportieren
  • Robustheit und Funktionalität
Nachteile
  • Verletzungsrisiko höher als bei Messern mit fester Klinge
  • Ausleiern und Wackeln der Klinge nach langer Benutzung möglich

Du kannst zwischen Taschenmessern für die Freizeit und Taschenmessern für den Beruf unterscheiden. Die Taschenmesser für den Beruf zeichnen sich durch eine zusätzliche Robustheit und Funktionalität aus.

Was zeichnet ein Otter Küchenmesser aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Bei Messer für den Haushalt sind vor allem die Otter Küchenmesser hervorzuheben. Darunter fallen alle Messer, die in der Küche verwendet werden.

Vorteile
  • Unterstützung bei verschieden Kochaktivitäten
  • Verschiedene Größen vorhanden
  • Leicht zu reinigen
Nachteile
  • Ein Küchenmesser reicht nicht für alle Aktivitäten in der Küche
  • Kauf von mehreren Küchenmessern nötig, um alle Aufgaben in der Küche abzudecken

Hierbei sind die Buckelsklingen hervorzuheben, die durch ihre „bucklige“ Form auffallen und am Frühstückstisch genutzt werden.

Was zeichnet ein Otter Gartenmesser aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Otter Gartenmesser sind Messer, die du speziell für das Arbeiten im Garten benutzt kannst. Dazu gehören Hippen, die eine gebogene Klingenspitze haben und oft als Universalmesser im Garten verwendet werden, aber auch Okulier- und Kopuliermesser.

Vorteile
  • Otter Messer können für spezielle Aufgaben im Garten verwendet werden
  • Verschiedene Messer für verschiedene Aufgaben vorhanden
Nachteile
  • Können primär nur für Aktivitäten im Garten benutzt werden

Zu den Otter Gartenmessern gehören auch Erntemesser, die für die Ernte verwendet werden.

Was zeichnet ein Otter Jagdmesser aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Otter Jagdmesser werden primär für das Ausnehmen oder Häuten erlegter Tiere verwendet. Die Messer gibt es mit feststehender und mit klappbarer Klinge, speziell entwickelt für die spezifischen Anforderungen von Jägern.

Vorteile
  • Robust und stabil
  • Leicht zu reinigen
Nachteile
  • Hohe Verletzungsgefahr, da extrem scharfe Klinge
  • Vergleichsweise hohe Preise

Was zeichnet ein Otter Industriemesser aus und was sind die Vorteile und Nachteile?

Die Otter Industriemesser sind für die Nutzung in der Industrie ausgelegt, aber eine Nutzung im Haushalt ist ebenfalls möglich.

Vorteile
  • Rostfreie Klinge
  • Leicht zu reinigen
Nachteile
  • Schlecht zu transportieren

Die Messer zeichnen sich durch eine feststehende Klinge und einem Griff aus Holz oder Kunststoff aus.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Otter Messer vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen den Vielzahl an möglichen Otter Messern entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Otter Messer vergleichen kannst, umfassen:

  • Material
  • Größe
  • Feststehende oder klappbare Klinge
  • Einsatzzweck

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Material

Bei dem Material des Messers kann man eine Unterteilung in Griffmaterial und Klingenmaterial machen. Die Klingen bestehen in der Regel aus verschiedenen Stahlsorten.

Mit steigendem Preis ist eine höhere Stahlqualität zu erwarten. Günstigere Messermodelle sind oftmals mit einer Carbonstahl C75 Klinge ausgestattet. Dieser Stahl kann rosten und muss deshalb sorgfältig behandeltet werden.

Teurere Modelle sind mit einer Klinge aus Damaststahl ausgelegt. Damaststahl zeichnet sich durch eine harte, scharfe Klinge aus, aber gleichzeitig ist die Klinge so flexibel, dass sie nicht bricht.

Für die Griffe bietet die Firma Otter viele verschiedene Materialen an. Das Material des Griffs ist in der Regel nicht so ausschlaggebend wie das Klingenmaterial, da die Klinge die eigentliche Schneidearbeit ausführt.

Für die Griffe der Otter Messer werden viele verschiedene Holzarten (u.a. Mooreiche, Pistazie, Olive), aber auch Rinderknochen, Kupfer und Messing angeboten.

Die Bewertung des Griffmaterials ist jedoch größtenteils subjektiv, da man Aspekte wie Farbton und Geruch berücksichtigt.

Größe

Bei der Größe der Ottermessers wird ebenfalls zwischen Griff und Klinge unterschieden. Hauptsächlich solltest du die Aspekte Klingenlänge und Grifflänge in Betracht ziehen.

Diese Größen sind unter anderem anhängig von der Art des Otter Messers. Beispielweise sind die Klingen der Otter Industriemesser i.d.R vergleichsweise sehr lang.

Die Klingenlänge pendelt sich zwischen 15 und 20 cm ein. Im Vergleich dazu sind die Klingen der Otter Taschenmesser kürzer als 10 cm.

Auch die Grifflänge kann variieren. Kleinere Messer wie z.B. Okuliermesser für den Garten oder Taschenmesser haben Grifflängen von 10 cm. Industrie- und Erntemesser können hingegen Grifflängen von knapp über 15 cm haben.

Welches Messer du am Ende auswählt, ist abhängig von dir. Beispielsweise sollte eine Person mit überdurchschnittlich großen Händen nicht unbedingt das Taschenmesser mit der kürzesten Grifflänge auswählen.

Auch die endgültige Entscheidung über die Klingenlänge ist größtenteils subjektiv. Wenn du ein Küchenmesser mit kurzer Klinge besser handhaben kannst, als eins mit langer Klinge, dann solltest du dich für das Küchenmesser mit der kürzesten Klinge entscheiden.

Feststehende oder klappbare Klinge

Die Otter Messer werden mit fester oder mit klappbarer Klinge verkauft. Bei den Messer mit klappbarer Klinge handelt es sich in der Regel um die Otter Taschenmesser.

Ist die Klinge klappbar, so handelt es sich meist um ein Otter Taschenmesser. (Bildquelle: pixabay.com / LUM3N)

Ein großer Vorteil einer klappbarer Klinge ist der Transportaspekt. Ein gefahrenloser Transport ist bei einem Klappmesser eher möglich, als bei einem Messer mit feststehender Klinge.

Wenn du also ein Messer kaufen willst, was du immer am gleichen Ort verwenden willst, dann ist ein Otter Messer mit feststehender Klinge sinnvoll.

Vor allem auch weil die Messer mit feststehender Klinge robuster sind als die Klappmesser. Die Gelenke eines Klappmesser sind anfälliger und können schneller kaputtgehen.

Einsatzzweck

Alles in allem solltest du bei der Kaufentscheidung den Einsatzzweck des Messes berücksichtigen. Abhängig davon mit welcher Intention du das Otter Messer kaufen willst, kannst du eine Entscheidung treffen.

Da ein Messer immer für einen bestimmten Verwendungszweck gekauft wird, solltest du bei der Auswahl die verschiedenen Arten von Otter Messern berücksichtigen, die wir bereits oben aufgelistet haben.

Das heißt: Falls ein Messer fürs Kochen gebraucht wird, bietet sich eine Orientierung and die Otter Küchenmesser an, falls ein Messer für die Gartenarbeit benötigt wird, bietet sich der Kauf eines Otter Gartner Messer an usw.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Otter Messer

Wie schärfe ich ein Otter Messer?

Nach langer Nutzung kann es dazu kommen, dass dein Otter Messer etwas stumpf wird. Dann ist ein Schärfen des Messers notwendig. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Schleif-Service nutzen
  • Selbst schleifen

Beim Schleif-Service kannst du dein Messer einschicken und schleifen lassen. Hierfür bietet sich der Schleif-Service der Firma Otter an.

Nach Zusenden des Messers, wird es per Handarbeit wieder in Form gebracht. Auch Messer anderer Hersteller können fürs Nachschleifen verschickt werden.

Was ist jedoch, falls ich mein Messer selbst schleifen möchte? Dann musst die folgenden Schritte ausführen:

Schrittzahl Tätigkeit
Schritt 1 Wetzstahl/Schärfstab auf einen festen Untergrund legen (mit der Spitze nach unten) und mit der linker Hand festhalten
Schritt 2 Mit der rechten Hand das Messer so halten, dass zwischen Messer und Wetzstahl/Schärfstab ein Winkel von 15 bis 20 Grad entsteht
Schritt 3 Messerschneide nach unten über den Stahl ziehen und dabei leichten Druck auf die Klinge ausüben (das Ende der Messerschneide gleitet dabei bis zu Messerspitze)
Schritt 4 Messer auf die andere Seite des Wetzstahls/Schärfstabs legen und die Schritt 2 und 3 erneut ausführen
Schritt 5 Ganzen Vorgang sechs- bis achtmal wiederholen

Die Linkshänder unter euch sollten dann jeweils immer die andere Hand benutzen. Alternativ kannst du das Messer auch freihändig schleifen.

Dafür musst du bei Schritt 1 nicht das Messer auf einen festen Untergrund legen, sondern fest in der Hand halten. Ansonsten laufen die Schritte nach dem gleichen Prinzip ab.

Nach diesen Schritten sollte dein Messer wieder scharf sein.

Wie reinige ich mein Otter Messer?

Die Reinigung eines Otter Messers solltest du am besten direkt nach dem Gebrauch ausführen. Dabei gehst du wie folgt vor:

Schrittzahl Tätigkeit
Schritt 1 Wasserhahn öffnen (lauwarmes Warmes optimal)
Schritt 2 Weiches Tuch mit einem Tropen Spülmittel versehen
Schritt 3 Mit einer Hand das Messer unter das laufende Wasser halten und mit der anderen Hand das Tuch vorsichtig auf das Messer einreiben
Schritt 4 Messer beim fließendem Wasser abspülen

Von einer Spülmaschinenreinigung raten wir grundsätzlich ab, auch wenn der große Teil der Otter Messer theoretisch dafür geeignet ist.

Beim Spülvorgang ist das Risiko ziemlich hoch, dass durch den Kontakt mit anderen Klingen oder Teilen das Messer beschädigt wird. Andersherum können die Messer aufgrund ihrer Schärfe auch die Spülmaschinenkörbe beschädigen.

Wie befreie ich mein Otter Messer von Rost?

Für das Entfernen von Rost auf Messern musst du nicht unbedingt auf Chemieprodukte setzen. Wir stellen dir drei Hausmittel vor, auf die du bei der Rostentfernung setzen kannst:

  • Zitronensaft oder -konzentrat
  • Backpulver und Kaiser Natron
  • Glaskeramikreiniger

Bei der Durchführung gibst du das Hausmittel, für welches du dich entschiedest auf ein Tuch, Schwamm oder Lappen und reibst die rostigen Stellen am Messer damit ein.

Achte darauf, dass du vorsichtig bist, da du dich leicht verletzen kannst an der Klinge. Am Ende kannst du das Messer mit Wasser nachspülen.

Damit ein Messer gar nicht erst rostet, solltest du versuchen das Messer immer direkt nach der Benutzung zu reinigen und auch zu trocknen. Denn erst in der Gegenwart von Feuchtigkeit kann Rost entstehen.

Nutze keine Stahl- und Scheuerschwämme. Damit kannst du die Messerlegierung beschädigen und den Korrosionsprozess weiter beschleunigen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.otter-messer.de/de

[2] https://www.wohlgeraten.de/pflegehinweis-ottermesser

[3] https://burgturm.de/chaos-ordnung-ist-wunderkey-eine-loesung-als-schluesselbund

[4] https://www.wuesthof.com/international/wissen/wetzen-und-schaerfen/so-schaerfen-sie-ihre-messer/index.jsp

Bildquelle: 123rf.com / 62197595

Warum kannst du mir vertrauen?

René Huber ist gelernter Koch und arbeitet in einem Betrieb für Gastronomieausstattung. Durch seinen täglichen Kontakt mit verschiedenen Restaurants und Köchen kennt er sich exzellent mit der Branche aus.